Traditionsradrennen am Sonntag

Das inzwischen 29. Richard-Beyer-Gedenkrennen findet am Sonntag, 2. April in Elxleben statt. Damit wird die diesjährige Thüringer Radsaison eröffnet.

Weiterlesen ...

Der Kirmesverein wird 20 und die Boys sind echt

Zum 20. Male jährt sich die Gründung des Elxlebener Kirmesvereins und aus diesem Anlass wird es vom 21.9. bis zum 2.10. ein ganz besonderes Festprogramm geben, das seinen Höhepunkt in der 90er Konfetti-Night mit Caught in the Act am 2. Oktober finden wird. Und ja, es ist die originale Boy-Group, die der Verein engagiert hat. Was einst Kreischalarm bei den Konzertbesuchern auslöste, ist auch heute noch ein Top-Act und sorgt dafür, dass der Saal kocht. Das DJ-Team Mütze-Katze komplettiert das Programm. 29,95 Euro kostet der Eintritt zur Konfetti-Night in der Festhalle. „Das ist ein moderater Preis im Vergleich zu entsprechenden Konzertkarten und dient ausschließlich der Begleichung der Künstlergagen.“, stellt Vereinspräsident Sebastian König fest.

Weiterlesen ...

Feuerwehr unter schwerem Atemschutz

Elxleben. Gestern Abend am Kleinwinternheimer Platz: Ein Einsatzfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr, ein geöffneter Hydrantendeckel, Schläuche prall voll Wasser und die Kameraden in voller Montur. Nein, es sei kein Einsatz, aber eine vollständige Übung, erfahren wir.

Weiterlesen ...

Flohmarkt Kindersachen-Basar voller Erfolg

Der zweitägige Kindersachen-Basar in der Walschlebener Kita war erneut ein voller Erfolg, resümiert die Leiterin der Kindertagesstätte Birgit Bube. Erwartungsgemäß war er am Montag besonders stark frequentiert und entsprechend stark waren die Umsätze. Davon partizipiert der Förderverein der Kita mit 10 Prozent. Die Gelder, die der rührige Verein erwirtschaftet, werden in Spielgeräte oder andere Ausstattungen investiert und kommen ausschließlich den „Walschbergknirpsen“ zugute.

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Saisonauftakt für Elxlebener Radsportler

Die Straßenradsaison ist eröffnet und am vergangenen Wochenende zeigten die Radsportler in Esplingerode (Duderstadt) auf einem Rundkurs von acht Kilometern, dass sie sich während des Winters gut vorbereitet hatten. Während die Sportler der Altersklassen U17 und U19 schon im Trainingslager in Kroatien bzw. Mallorca viele Kilometer in warmer Umgebung fahren konnten, starten die der Altersklasse U15 erst kurz vor Ostern zum Training nach Kroatien. Vor diesem Hintergrund lief es in Esplingerode schon sehr gut, schätzt Falko Wolfram die Leistung ein. In der Altersklasse U13 wurde Anna Maria Rosenblath siebte. Luca Kruse belegte Platz 9, Malte Klatte Platz 11. Philipp Klatte (U15) überraschte mit einem starken fünften Platz während Friederike und Richard Stern die Plätze 13 und 14 belegten.

Weiterlesen ...

Die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung und Privatspenderin Christa Beier (ganz links), die vor kurzem in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Eine Schulklasse, Vereine, Privatpersonen – am Samstag setzten die Spender ihre Bäume am Sportplatz

Elxleben. Die Schüler der Klasse 4c der Walschlebener Grundschule, die Feuerwehr, der Kirmesverein und viele weitere private Spender waren dem Aufruf der Gemeindeverwaltung gefolgt und hatten nicht nur die Bäume finanziert, die anstelle der im Herbst gefällten Pappeln gesetzt werden sollten, sondern auch am Samstag selbst mit Hand angelegt bei deren Pflanzung. Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung und Bürgermeister Heiko Koch gingen mit gutem Beispiel voran und beteiligten sich ebenfalls als private Spender.

Weiterlesen ...

Katharinenkirche soll aus dem Dornröschenschlaf geweckt werden
Heute Abend Andacht in Gebesee

Die Katharinenkirche am Schloss von Gebesee soll aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt werden. Das hat sich eine Projektgruppe aus den Kirchengemeinden Ringleben, Andisleben und Gebesee (Landkreis Sömmerda) vorgenommen. Geplant wird für den 5. Juni ein Aktionsnachmittag, zu der die Gruppe die ganze Region einlädt.

Weiterlesen ...

Der Förderverein Walschbergknirpse e.V. lädt zum Flohmarkt ein!

Flurfege 2016

Freiwillige Helfer gesucht

Am kommenden Samstag findet die nunmehr 4. Flurfege in Walschleben statt. Alle Walschleber sind wieder herzlich eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen.

Weiterlesen ...

In der Region ansässige Firmen, Privatpersonen und eine Spende des Herstellers machen die Anschaffung eines neuen Spielturmes möglich

Der nunmehr 25 Jahre alte Spielturm auf dem Hof der Kita „Anne Frank“ in Elxleben soll erneuert werden. Das Holz ist splittrig, das Dach undicht und die Rutsche abgewirtschaftet. Der Förderverein der Kita einen geeigneten neuen Turm ausgewählt aus einem wartungsarmen und witterungsbeständigen Recycling-Kunststoff und kümmert sich um dessen Finanzierung. 15 Jahre Garantie gibt der Hersteller darauf. 9.425 Euro wird der neue Turm kosten.

Weiterlesen ...

Ersatzpflanzung für die Pappeln am Sportplatz am kommenden Samstag

Elxleben. Im Herbst wurden die Pappeln am Sportplatz gefällt. Am kommenden Samstag 8 Uhr wird neu angepflanzt. Durch das große Engagement der Bürger sind insgesamt 33 Bäume zusammengekommen – mehr also als für den Ersatz der Pappeln gefordert worden waren.

Weiterlesen ...

Von der Natur abgeschaut

Die Kinder der kleinen Gruppe der Kindertagesstätte „Anne Frank“ haben den Frühling auf besondere Weise begrüßt: Erst die Schneeglöckchen in den Vorgärten betrachtet und anschließend aus Papier welche gebastelt. Wir fügen noch einige Impressionen der ersten Frühlingstage an und wünschen ein schönes Wochenende!

Weiterlesen ...

Die Tankstelle ist weg

Elxleben. Die alte Tankstelle ist weg, ebenso das dazugehörige Gebäude, in dem zuletzt „Katjas Blumenstübchen“ untergebracht war.

Weiterlesen ...

Walschlebener Grundschüler beim Landesfinale im Zweifelderball

Im Oktober 2016 hatte die Mannschaft der Grundschule in Walschleben das Kreisfinale im Zweifelderball in Sömmerda souverän für sich entscheiden können. Damit qualifizierten sich die Spieler für das Landesfinale, das am 8. März in Bad Berka stattfand.

Weiterlesen ...

Elxleben gehört zu den besten vier Mannschaften Europas

Die Elxlebener Rollstuhlbasketballer haben am vergangenen Wochenende die Qualifikation für die Teilnahme am “Final Four“ der besten vier Mannschaften des Rollstuhl-Basketball in Europa geschafft. "Die Qualifikation ist nicht selbstverständlich und verdient große Anerkennung für meine Mannschaft. Mit dem völlig verschlafenen Start und der damit verbundenen Niederlage gegen den deutschen Liga-Primus RSV Lahn Dill war das Abenteuer Champions Cup schon zu Ende, bevor es überhaupt angefangen hat. Wie mein Team dann zurück gekommen ist, macht mich sehr stolz", schätzt Trainer Micha Engel die Leistung der Thuringia Bulls ein.

Weiterlesen ...

Aufruf an alle Elxlebener: Papier sammeln für neue Spielgeräte

Der Förderverein der Kindertagesstätte „Anne Frank“ in Elxleben ruft dazu auf, die Papiertonne zu füllen. Denn für jede gefüllte Tonne erhält der Förderverein von Thüringen-Recycling 20 Euro. „Es wäre toll, wenn wir die Tonne einmal im Monat füllen könnten und würden uns deshalb über die Unterstützung der Elxlebener freuen!“ so Daniel Gerlach, Vorstandsvorsitzender des Vereins. Zu beachten ist: Nur Papier, Zeitungen und Prospekte – keine Pappe oder Hochglanz-Kataloge – dürfen in die Tonne. Die Tonne steht vor dem Eingang zum großen Garten der Kita. Das Geld verwendet der Förderverein zur Anschaffung eines neuen Spielturmes.

Autor: B. Köhler  Foto: N. Busse

Winterlinden ersetzen Kastanien

Elxleben. Die Neugestaltung des Kleinwinternheimer Platzes soll im Frühjahr beginnen. Bereits jetzt werden vorbereitende Arbeiten vorgenommen. In den letzten zwei Tagen fielen vier Kastanien, um Baufreiheit für die notwendigen Straßen- und Pflasterarbeiten zu erlangen. Zwei der Kastanien waren im Stamm hohl, was bereits bei der regelmäßigen Baumbeschau durch das Ordnungsamt vor einiger Zeit festgestellt worden war. Die beiden Bäume (eine Kastanie und eine Linde) in Richtung EDEKA sind gesund und bleiben erhalten.

Weiterlesen ...

Reinhard Bischof

Großes Engagement für die Kirchengemeinde

16 Jahre lang stand Reinhard Bischof dem Förderverein der “St. Michaelis“ Kirche Elxleben vor, dessen Gründung er 2001 initiierte. Im Februar wurde er von den Vereinsmitgliedern feierlich verabschiedet und für sein Wirken geehrt.

Weiterlesen ...

Die Katze aus dem Sack: Elxleben, Witterda, Walschleben, Andisleben sollen zu Erfurt

Dass der Elch-Report heute so spät am Tag kommt, hat mit den neuesten Entwicklungen in Sachen Gebietsreform zu tun. Am gestrigen Dienstag gab es ein Zusammentreffen zwischen den Bürgermeistern von Elxleben, Witterda, Walschleben, Gebesee und Andisleben mit dem Thüringer Innenminister Holger Poppenhäger und dem Beigeordneten des Oberbürgermeisters für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften Alexander Hilge. Andreas Bausewein, der ebenfalls an dem Gespräch teilnehmen wollte, war verhindert.

Weiterlesen ...

Stallpflicht für Geflügel in Walschleben, Andisleben, Ringleben und Elxleben

Nach einem erneut nachgewiesenen Fall von Geflügelpest bei einem verendeten Graureiher in der Gemarkung Walschleben hat das Landratsamt einen Sperrbezirk für die Gemeinde Walschleben und ein Beobachtungsgebiet im Raum Elxleben, Andisleben und Ringleben eingerichtet.

Weiterlesen ...

Thuringia Bulls gewinnen souverän gegen und in Wiesbaden
Spannendes Wochenende steht bevor

Mit 87:58 gewinnnen die Elxlebener Rollstuhlbasketballer souverän gegen den Tabellenvierten Rhine River Rhinos aus Wiesbaden. Am Samstag Abend traten die Thüringer gegen den Aufsteiger Wiesbaden an. Von Beginn an bestimmten die Bulls das Tempo und nach kurzer Zeit stand es 6:0. Wiesbaden kämpfte sich auf 6:10 heran, zur Halbzeitpause führten die Bulls dann 42:19.

Weiterlesen ...

Pflegewohnpark in Walschleben feierlich eröffnet

„Es ist vollbracht.“ Mit diesem Satz eröffnete Margit Güldner ihre Ansprache anlässlich der gestrigen feierlichen Eröffnung des Walschlebener Pflegewohnparks. Freundliche Farben, eine grüne Umgebung am Rande der Fahnerschen Höhen und vor den Toren der Landeshauptstadt – ein Objekt, das seinen Bewohnern Ruhe und Geborgenheit bietet, so skizzierte die Betreiberin des nunmehr dritten Wohnparks neben Erfurt und Weißensee das Konzept des pünktlich und in Rekordbauzeit errichteten Gebäudes. Am 15. März 2016 war Grundsteinlegung, am 7. Juni Richtfest.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.