Wichtig
für die Bundestagswahl am Sonntag in Elxleben

Das Wahllokal der Gemeinde Elxleben befindet sich nicht wie auf der Wahlbekanntmachung angegeben in der Thomas-Müntzer-Str.20, sondern wie immer auf dem Gemeindesaal in der Erfurter Str. 20, teilt die Gemeindeverwaltung Elxleben mit und bittet um Verständnis für das Versehen.


 

 


Der Speiseplan für die kommende Woche ist online

 


 


Elch-Report informiert täglich von Montag bis Freitag über Aktuelles und Interessantes aus der Region: Im Internet und auf facebook. 


 

Leckeres zum Wochenende 
Hmmm! Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Frankfurter Kranz

Weiterlesen ...

Buchlesung in Andisleben am Samstag

Am Samstag, 23. September um 15 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus Andisleben die nunmehr vierte Kinderbuchlesung statt. Dazu sind alle Kinder und Interessierten herzlich eingeladen. Die Autorin Verena Zeltner erzählt von Felix, der von Berlin in ein kleines Dorf nach Thüringen zieht und dort auf das Mädchen Felixa trifft. Ihr Hobby ist außergewöhnlich: Sie interessiert sich für Fledermäuse. So erleben die beiden manch spannendes Abenteuer.

Weiterlesen ...

6.000 Tonnen gefräst und recycelt
Sanierung der Hannoverschen Straße

Es ist windig und es ist laut. Wir sind verabredet mit dem Oberbauleiter der Firma Bauer, Dirk Mauermann und Jörg Hölterhoff, Bauleiter im Verkehr- und Tiefbauamt der Stadt. Ebenso dabei ist Marco Schmölling, Bauleiter des Planungsbüros Steinbauer, beauftragt mit der Bauüberwachung. Die wöchentliche Bauberatung für die Erneuerung eines wichtigen Straßenabschnittes ist angesetzt. Wir stehen mitten auf der Baustelle Hannoversche Straße in Höhe des Thüringen-Parks. Auf der einen Seite rollen die Fahrzeuge im Berufsverkehr in endloser Reihe, auf der anderen Seite nimmt eine gewaltige Fräse ihre Arbeit auf und trägt den Straßenbelag ab – wir mittendrin.

Weiterlesen ...

 

Dieses Jahr ist ganz besonders

Der Kirmesverein Elxleben wird 20. Ein besonderer Grund zum Feiern. Eine Kirmes ist ja ohnehin eine mehrere Tage währende Feier – zumindest für die Gäste. Die Vereinsmitglieder hingegen haben – wie sich das für gute Gastgeber gehört – mit großem Aufwand eine Veranstaltungsreihe vorbereitet, die keine Wünsche offen lässt. Besondere Highlights sind der traditionelle Kirmestanz am Samstag und der wohl spektakulärste Show-Act wird der Auftritt von Caught in the act am 2. Oktober sein. Zum Abschluss der eigentlichen Kirmes am Sonntag gibt es ein imposantes Höhenfeuerwerk.

Weiterlesen ...

Beste Stimmung von Anfang an

Walschleben. Samstag Abend. Voller Lindenhof-Saal. Die Mitglieder der Kirmesgesellschaft haben bereits viele Aktivitäten hinter sich: Am Morgen den Walschlebenern das traditionelle Ständchen gebracht, die Tannen längst gesetzt – eine der vier dieses Mal im Übrigen von den Kirmesmädels – die Disco am Vorabend mit den DJs "Mr. Zet" und Marcus Brodwowski war ein voller Erfolg und nun also galt es, den Höhepunkt einer jeden Kirmes – den samstäglichen Tanz – für alle Gäste zu einem Erlebnis zu machen.

Weiterlesen ...

Kindersachen-Flohmarkt in Witterda
Anmeldung noch bis zum 20. September

Am Samstag, 23. September findet im Goldenen Widder ein Kindersachen-Flohmarkt in der Zeit von 14 bis 18 Uhr statt. Kleidung, Babybedarf, Spielzeug und Bücher können angeboten bzw. gekauft werden. Wer sich als Verkäufer noch anmelden will, hat dazu bis zum 20. September noch Gelegenheit unter 0176/ 20208863.

Erfolgreiche Radsportsaison am Wochenende abgeschlossen

Zum Abschluss der Radsport-Saison standen bei der weiblichen Jugend noch die Deutschen Meisterschaften in Langenhagen und das Finale der Bundessichtungsrennen in Holtensen auf dem Programm. Mit Platz sechs im Einzelzeitfahren und einem fünften Platz beim Finale im Rundstreckenrennen in Holtensen konnte Friederike Stern ihre Spitzenposition erfolgreich verteidigen und so den Gesamtsieg in der prestigeträchtigen Einzelwertung aller Sichtungsrennen in dieser Saison erringen.

Weiterlesen ...

Naturschauspiel

Gestern ca. 17. 45 Uhr ein wirklich spektakulärer Regenbogen – Farben von unglaublicher Intensität. Leider nur mit dem Handy festgehalten.

Wir wünschen ein schönes, unterhaltsames und entspanntes Wochenende!.

Wir melden uns am Montag wieder.

Weiterlesen ...

Unterstützung für Opfer eines Großbrandes in Andisleben

Bei einem Großfeuer in Andisleben ist am Mittwoch eine Scheune, die als Lager diente, ausgebrannt. Das Wohnhaus konnte nur durch den massiven Einsatz der Feuerwehren Andisleben, Ringleben, Gebesee, Straußfurt, Walschleben und Elxleben vor den Flammen gerettet werden. Noch ist die Brandursache unklar, aber für die Schaustellerfamilie Magerstedt, der der Hof gehört, ist Ware für das so wichtige Weihnachtsgeschäft vernichtet.

Weiterlesen ...

Sebastian und Peter König mit dem größten ‚Atlantic Giant‘

Die Riesendinger

Elxleben. Ein ganzes Feld voller Kürbisse hatten wir erwartet als wir am Dienstag Abend zur Ernte fuhren. Erstmalig wollten wir dabei sein, wenn die größten Kürbisse Thüringens vom Feld geholt werden. Peter und Sebastian König hatten tatsächlich ein ganzes Feld dafür angelegt, allerdings mit insgesamt nur vier Pflanzen. Und so leuchteten vier gewaltige Kürbisse gelb und orange durchs grüne Blattwerk.

Weiterlesen ...

Saalwette in Elxleben – attraktive Wetteinlösung gesucht

Der Elxlebener Kirmesverein pflegt nicht nur das traditionelle Brauchtum des Festes, sondern hat in seinem nunmehr 20-jährigen Bestehen auch eigene Traditionen entstehen lassen. Dazu gehört die Saalwette anlässlich des samstäglichen Kirmestanzes, bei der sich die Elxlebener gegenseitig darin zu übertreffen suchen, dem Verein nahezu unlösbare Aufgaben zu stellen.

Weiterlesen ...

Vortrag über verändertes Lernen in digitalem Umfeld

Mittwoch Abend, 13. September, findet in der Mehrzweckhalle des Oskar-Gründler-Gymnasiums Gebesee ein Vortrag vom Hamburger Prof. Dr. Peter Struck statt zum Thema „Multimedial vernetzte Kinderzimmer, Smartphones, andere Hirnvernetzungen heutiger junger Menschen und ihr gewandeltes Lernen“ statt. Der Eintritt ist frei, Einlass ab 17.30 Uhr, Beginn 18.30 Uhr.

Ein Fass Bier für die Sieger

Walschleben feiert am kommenden Wochenende Kirmes. Die Kirmesgesellschaft hält die Tradition hoch und ergänzt sie ideenreich. So findet nach erfolgreichem Debüt im vergangenen Jahr auch 2017 eine Kirmes-Olympiade statt. Was die Teams konkret zu leisten haben, bleibt vorerst noch geheim. Eines aber steht fest: Die Siegermannschaft erhält ein Fass Bier. Bevor aber am Sonntag das Siegertreppchen bestiegen werden kann, gibt es ein gleichermaßen unterhaltsames wie abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen ...

Gemeindevertreter drängen auf zügige Sanierung an der K 20

Die lange vorbereitete und dringend erforderliche Sanierung der Kreisstraße 20 in der Ortslage Witterda hat mit rund vier Wochen Verspätung im Juli begonnen. Derzeit ist die Straßendecke in weiten Bereichen abgefräst.

Weiterlesen ...

300 Euro von der Bahn für die Bahn

Die Deutsch Bahn hat gespendet – für eine Bahn. Emma, die Holzeisenbahn in der Kita Anne Frank in Elxleben hat dringend eine Generalüberholung nötig. Am Mittwoch überreichte Lars Kretschmann, Teamleiter im Projektmanagement der Bahn und Mitglied im Kita-Förderverein gemeinsam mit seiner Kollegin Frau Schmiedl einen Scheck in Höhe von 300 Euro, um mitzuhelfen, dass Emma wieder farbenfroh den Kindern als Spielgerät zur Verfügung steht.

Weiterlesen ...

Elxlebener Radsportler weiter auf Erfolgskurs: Richard Stern ist Deutscher Meister

Richard Stern holte am vergangenen Wochenende in Genthin den Sieg bei der Deutschen Meisterschaft im Mannschaftszeitfahren. Über eine Distanz von 20 Kilometern setzten sich der Thüringen-Vierer durch in der Besetzung Richard Stern, Cornell Mäder (Erfurt), Finn Marvin Nixdorf und Oliver Schneider (beide Gera) und gewannen vor den Teams aus Rheinland Pfalz und Sachsen.

Weiterlesen ...

18. Kapellenfest am Sonntag

In der Witterdaer Gustav-Adolf-Kapelle hat sich ein reges künstlerisches und kulturelles Leben entwickelt – Höhepunkt ist das jährlich stattfindende Kapellenfest. Zum nunmehr 18. Male lädt der Förderverein zum Feiern in der liebevoll restaurierten Kapelle am kommenden Sonntag ein.

Weiterlesen ...

25 Quadratmeter Tafel für die Kinder

Elxleben. Die Kita „Anne Frank“ hat jetzt eine neue Tafel, an der die Kinder zeichnen können. Die Tafel hat gewaltige Ausmaße: 12,50 Meter lang und zwei Meter hoch, bietet sie ausreichend Platz für fantasievolle Kreationen der Kleinen.

Weiterlesen ...

Schnelles Internet in greifbare Nähe gerückt

Bereits 2015 startete das milliardenschwere Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau. Die Kommunen, die Handlungsbedarf im Hinblick auf schnelles Internet sehen, können seitdem entsprechende Förderanträge stellen. „Damit sollen unterversorgte Gebiete einen Netzzugang von mindestens 50 Mbit/s erhalten.“ heißt es dazu im Bundesförderprogramm. Der Bund trägt 60, das Land 30 Prozent, mithin bleiben 10 Prozent Eigenanteil für die Kommunen.

Weiterlesen ...

Leckeres zum Wochenende
Hmmm! Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.