Die Vorsitzende des Fördervereines Ins Börner und Schatzmeisterin Steffi Orth

Das volle Werk – und Orgelbauer brauchen Druck

Domorganist Prof. Silvius von Kessel spielte am Sonntag die nunmehr vollständig sanierte Orgel in der Witterdaer Kirche St. Martin. Mit Johann Sebastian Bachs Preludium in S-Dur eröffnete er das vielseitige und die unterschiedlichsten Facetten der Orgel zum Tragen bringende Konzert. Diese Komposition – kündigte der Organist an – schöpfe aus dem vollen Werk. Und tatsächlich kamen die hohen wie die tiefen Töne in vollem Klangvolumen zur Geltung.

Weiterlesen ...

 

Feuerwehr Elxleben an Großübung im ICE-Finnetunnel beteiligt

Bevor im Dezember die neue ICE-Strecke Erfurt – Leipzig/Halle in Betrieb genommen wird, wurde am Samstag im Finnetunnel eine groß angelegte Übung von Rettungskräften aus Thüringen, dem Landkreis Sömmerda und aus Sachsen-Anhalt, dem Burgenlandkreis durchgeführt. Auch die Freiwillige Feuerwehr Elxleben war beteiligt. Mit sechs Kameraden und dem Logistik-Gerätewagen, der den Transport der Feuerwehrleute mit Ausrüstung in den Tunnel und Verletzte aus dem Tunnel befördert.

Weiterlesen ...

Oldtimer-Liebhaber vom Land
Die Traktorfreunde Elxleben bringen alte Technik zum Strahlen

Spätestens seitdem der bayerische Titel „Resi, i hol di mit mei`m Traktor ab!“ zum Hit wurde, gelten Traktoren als cool und angesagt. Ungebrochen ist auch der Trend, der Haus, Hof und Garten als Orte der Glückseligkeit preisen in Fernsehsendungen oder unzähligen Zeitschriften. Man besinnt sich auf das Ursprüngliche, das Echte, das Natürliche. Landleben ist salonfähig geworden, bzw. die etwas verklärte Vorstellung davon. Denn auch heute noch ist Landwirtschaft zu betreiben harte Arbeit, die umfangreiche Kenntnisse verlangt über die Natur, Pflanzen, Tiere und über die Technik. Die hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stetig weiter entwickelt. Damit nicht in Vergessenheit gerät, wie Landmaschinen vor Jahrzehnten gebaut waren und was sie leisten konnten, haben Oldtimer-Freunde sich der Instandsetzung und Pflege alter Traktoren verschrieben.

Weiterlesen ...

Baustellen allerorts – ein Überblick

In Elxleben und Witterda wird zur Zeit an vielen Stellen gebaut: Von den Gemeinden, von der Thüringer Energienetze GmbH (TEN), von der Telekom und der Bahn (hier Erfurter Gleisbau GmbH). Das bedeutet zum einen eine Verbesserung der Infrastruktur, der Straßen und Gehwege wie z.B. in der Friedhofstraße und am Bahnübergang August-Bebel-Straße in Elxleben, zudem eine Verbesserung der technischen Möglichkeiten für beide Orte wie schnelles Internet.

Weiterlesen ...

Elxleben erfolgreich in Trier und weiterhin ungeschlagen

Am 3. Spieltag in der 1. Rollstuhl-Basketball-Bundesliga traten am vergangenen Wochenende die RSB Thuringia Bulls gegen den RSC Dolphins Trier an und gewannen.

Weiterlesen ...

Wettbewerb, Spiel, Spaß und ein 25. Geburtstag

Am Samstag rangen elf Jugendfeuerwehr-Mannschaften aus dem westlichen Bereich des Landkreises um beste Platzierungen bei der nunmehr vierten Sternfahrt. Dabei galt es, an insgesamt sechs Stationen, Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Beweis zu stellen. Diese Stationen waren in unterschiedlichen Orten platziert – in Elxleben, Walschleben, Gebesee, Haßleben, Werningshausen und Straußfurt – und forderten von theoretischem Grundwissen, über Atemschutzübungen bis hin zu Geschicklichkeitsparcours den 115 Nachwuchsfeuerwehrleuten einiges ab. In Haßleben gab es eine “Spaßstation“, die spielerische Akzente setzte.

Weiterlesen ...

Ich liebe Elxleben

Wir haben ein neues Maskottchen geschaffen – einen ganz eigenständigen Elch als Grafik. Dazu haben wir ergänzt: Ich liebe Elxleben.

Weiterlesen ...

Thomas-Müntzer-Straße wird weiter saniert

Derzeit läuft bei der Gemeindeverwaltung Elxleben die Beantragung für die Sanierung des nächsten Abschnittes der Thomas-Müntzer-Straße. Bis in Höhe des Mühlplanes hat die wichtige Verkehrsader bereits eine umfassende Sanierung erfahren einschließlich einer attraktiven Gestaltung der angrenzenden Plätze. Nun soll im weiteren Verlauf in einem nächsten Schritt der Bereich bis zur Kirche grundhaft modernisiert werden, im weiteren Verlauf dann bis zum Gebäude der Erfurter Bank.

Weiterlesen ...

Überragender Heimsieg für den RSB Thuringia in Elxleben

Am Samstag zeigte eine überlegene Elxlebener Mannschaft ein temporeiches Spiel vor begeisterter Zuschauerkulisse. Nach dem überlegenen Sieg zum Saisonauftakt gegen Kaiserslautern am vorvergangenen Wochenende konnten die RSB Thuringia Bulls nun auch ihr erstes Heimspiel gegen Köln 99 klar für sich entscheiden mit einem überragenden Ergebnis – 106:41.

Weiterlesen ...

Bekenntnis

Was man täglich sieht, wird selbstverständlich. So lange, bis man es nicht mehr sieht. Weiß man immer zu schätzen, was man hat? Aufmerksam, wach bleiben und die Schönheit unserer Landschaft, die uns umgebende Natur erkennen und – genießen. Sanfte Hügel, weite Felder, in die unsere Orte eingebettet sind.

Weiterlesen ...

Neuer Kinderwagen eingetroffen, für den Elxlebener Unternehmen gespendet hatten

Am 1. Juni hatte die Erfurter Bank einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro an die Kita „Anne Frank“ in Elxleben übergeben und reihte sich damit in die Liste der Unternehmen ein, die mithalfen, einen neuen Kinderwagen zu finanzieren.

Weiterlesen ...

Lärmschutz an der B 4 in Walschleben

Bis zum Dezember sollen die Arbeiten zur Errichtung der Lärmschutzwand an der B 4 in der Ortslage Walschleben abgeschlossen sein, die vor gut zwei Wochen angelaufen sind. Insbesondere die Anwohner der „Blauen Spitze“ können dann auf mehr Ruhe hoffen. Sie hatten wiederholt vorgetragen, dass der Lärmpegel zu hoch sei.

Weiterlesen ...

Sonne, Live-Musik und ländliches Ambiente

Bei sonnigem Herbstwetter fand am vergangenen Wochenende der 7. Thüringer Bauernmarkt in Elxleben statt. Viele Besucher aus der Region kamen um das Bühnenprogramm zu verfolgen und entlang der rund 70 Verkaufsstände zu flanieren, die vorwiegend landwirtschaftliche Erzeugnisse anboten. Schaupflügen, moderne wie historische Traktoren, Streichelzoo und Informationen der Initiative „Heimische Landwirtschaft“ tauchten das Gelände neben Möbelhaus Finke in ein herbstlich-ländliches Ambiente. Helicopter-Rundflüge boten den Gästen einen eindrucksvollen Blick von oben über das Festgelände, über Elxleben bis hin zu den Fahnerschen Höhen.

Weiterlesen ...

Elxleben präsentiert sich beim großen Bauernmarkt am Wochenende

Erstmalig findet der Bauernmarkt an zwei Tagen statt. Zwei zentrale Themen haben die Veranstalter ausgewählt, die für die heimische Landwirtschaft bedeutend sind. So erfahren die Besucher viel über Kartoffeln und Äpfel.

Weiterlesen ...

Dem Fluss mehr Raum geben

Ortslagen künftig besser vor Hochwasser geschützt

Der von März bis Juli neu errichtete Deich in Walschleben wurde am Montag mit einer Informationsveranstaltung, an der auch die Thüringer Ministerinnen Anja Siegesmund (Umwelt, Energie und Naturschutz) und Birgit Keller (Infrastruktur und Landwirtschaft) teilnahmen, offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Weiterlesen ...

Die Idee eines friedlichen Miteinanders

Musiklehrerin Simone Ulbricht hat das Theater nach Walschleben geholt als Musikunterricht der ganz besonderen Art: Einem eigens für Kinder entwickelten Lehrstück zu Beethovens 9. Sinfonie und zum Kennenlernen von Musikinstrumenten.

Weiterlesen ...

So viel Lob gab`s noch nie

Am Freitag Abend in der Festhalle mehr als eintausend, am Samstag zum Kirmestanz rund vierhundert Gäste, der „Schenksplatz“ am Sonntag proppevoll – die Kirmes war bestens besucht, und so hat sich der monatelange Einsatz des Kirmesvereins gelohnt. „So viel Lob gab`s noch nie.“, resümiert Sabrina Poltermann, Mitglied des Vorstandes nach dem Wochenende.

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Start in die neue Spielsaison

Elxleben klarer Sieger

Mit je zwei Siegen gegen München (80:54 und 81:54) und Hamburg (62:48 und 68:48) gehen die Elxlebener als klarer Sieger aus dem Turnier am vergangenen Wochenende. Trotz verletzungsbedingten Ausfalls zweier wichtiger Spieler zeigte der Vizemeister eine respektable Leistung und überzeugte mit überragender Defense als Grundlage und sehr schnellem Kombinationsspiel, dem die Bundesligakonkurrenz nur mit erheblicher Mühe folgen konnte.

Weiterlesen ...

Es geht los!

Am heutigen Freitag Nachmittag präsentierten die Knirpse der Kita „Anne Frank“ einem aufmerksamen Publikum ihre Version einer Kirmes – mit Sprüchen, Gedichten, Liedern und Tänzen. Seit fünf Wochen haben sie das Programm eingeübt unter Anleitung ihrer Erzieherinnen Karin Raida und Carolin Baudler.

Weiterlesen ...

Elxlebener Rollstuhl-Baskettballer starten heute in die neue Saison

Heute, 17 Uhr geht im Elxlebener Reha Sportzentrum das spekuläre Spiel auf Rädern wieder los. Für den Vizemeister der Rollstuhlbasketball-Bundesliga, dem RSB Thuringia Bulls, beginnt mit dem 5. Oettinger Cup die neue Saison. Mit dem USC München und den BG Baskets Hamburg kommen hochkarätige Gäste und Anwärter auf die „Play Off“ - Plätze in der Meisterschaft an diesem Wochenende nach Thüringen. Mit Gesche Schünemann, Anika Zeyen, Sebastian Magenheim, André Bienek, Markus Kietzer und Alex Halouski zeigen sich die erfolgreichen Teilnehmer der Europameisterschaft in England dem Publikum.

Weiterlesen ...

„Alles außer Klassik“ – ein Wettbewerb für junge Musiktalente und starke Stimmen

Der Landkreis Sömmerda sucht am Freitag (25. September) ab 17 Uhr im Volkshaus Sömmerda wieder die besten Interpreten moderner Musikstücke im Alter bis 18 Jahre. Im Sömmerdaer Jugendwettbewerb „Alles außer Klassik“ werden auch in diesem Jahr die Preisträger in den drei Kategorien Soloinstrument, Sologesang und Gruppendarbietung durch eine unabhängige Jury ermittelt. Aktuell liegen 16 Anmeldungen vor.

Weiterlesen ...

Experimenta lockt mit Erlebnisphysik

Knapp vier Wochen gastiert die am vergangenen Freitag eröffnete Physikshow “Experimenta“ im Erfurter Norden. Sehen, staunen, mitmachen – so das Credo der mobilen Ausstellung. Spektakuläre Experimente vermitteln Physik-Wissen auf nachhaltige Weise.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.