Dachwiger Kicker schließen Saison erfolgreich ab

Die Fußballsaison in der Thüringen-Liga ist beendet. Der FC ‚An der Fahner Höhe‘ hat sich Rang vier erkämpft. Das war keine leichte Aufgabe mit einem nahezu komplett neuen Team, neuem Trainer und neuer Vereinsführung. Am Samstag siegten die Dachwiger Kicker mit 3:0 gegen ‚Wacker Teistungen‘. Jan Schäfer, Robert Lischke und Kevin Reinemann waren die Torschützen.

Weiterlesen ...

Leckeres zum Wochenende Hmmm! 
Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Erdbeer-Joghurt-Torte

Weiterlesen ...

Kreismeisterschaft der Jugendfeuerwehren – kann Elxleben/Witterda den Titel verteidigen?

Am kommenden Samstag, 16. Juni, ermitteln die Jugendfeuerwehren des Landkreises in Weißensee auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr in der Ulmenallee sowie auf dem benachbarten Sportplatz den Kreismeister im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr. Gleichzeitig wird der Pokalwettbewerb der Thüringer Jugendfeuerwehr für die jüngeren Mitglieder von sechs bis neun Jahren ausgetragen.

Weiterlesen ...

Es ist Lindenblütenfest!

Am kommenden Wochenende feiert Walschleben sein Traditionsfest in der Lindenstraße. In diesem Jahr sorgt die Kirmesgesellschaft für Vorbereitung, Organisation und Durchführung. Bereits seit 1986 gehört das Lindenblütenfest zu den wichtigsten Veranstaltungen des Ortes, zudem zieht es viele Gäste aus der gesamten Region an.

Weiterlesen ...

Gemeinde Elxleben

Stellenausschreibung

In der Gemeinde Elxleben sind schnellstmöglich zwei Stellen als Jugendpfleger/in neu zu besetzen.

Weiterlesen ...

Der Ausbau der Thomas-Müntzer-Straße liegt gut im Zeitplan

Die Sanierung des nächsten Abschnittes der Thomas-Müntzer-Straße – beginnend in Höhe der Kita ‚Anne Frank’ und endend an der Gerhart-Hauptmann-Straße – liegt im Zeitplan. Die Fahrbahn wird auf 5,50 Meter verengt mit dem Ziel der Verkehrsberuhigung und zugunsten von 25 neuen Parkplätzen in entsprechenden Einbuchtungen entlang der Fahrbahn.

Weiterlesen ...

Sport und Bewegung mit viel Spaß

Schon der Morgen wartete mit ungetrübtem Sonnenschein auf. Das Schultor blieb am vorvergangenen Freitag – dem Kindertag – verschlossen. Die Kinder der Grundschule Walschleben absolvierten auf dem Sportplatz den Sprint über 50 Meter, Weitsprung, Ballweitwurf und Staffelläufe. Diese Disziplinen gehören zum Programm der Bundesjugendspiele.

Weiterlesen ...

Leckeres zum Wochenende Hmmm! 
Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Schokokuss-Erdbeer-Rolle

Weiterlesen ...

Geschafft: Furioser 10. RUN Thüringer Unternehmenslauf

Sonne satt und Feierlaune pur prägten neben dem gemeinsamen Laufen mit Kollegen und Mitarbeitern den gestrigen 10. RUN Thüringer Unternehmenslauf. Organisiert wurde das Event in Elxleben vom Team um Nadja Busse.

Weiterlesen ...

Elxlebener Kegler unter den Top Ten in Deutschland

Die Kegler der Altersklasse U14 des KK Einigkeit traten am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften im Badischen Eppelheim an. Qualifiziert hatten sie sich als beste Mannschaft bei den Thüringer Landesmeisterschaften.

Weiterlesen ...

Tiefthal verwandelt sich am Wochenende in eine Kunst- und Kulturmeile

Freitag Abend startet das Kunstfest Tiefthal. Bis Sonntag verwandelt sich der Ort in eine Kunst- und Kulturmeile, die zu Musik, Bildhauerei, Malerei, viel Spaß und Unterhaltung einlädt.

Weiterlesen ...

Die Fahne der 140 Jahre alten Freiwilligen Feuerwehr Kühnhausen wird präsentiert und führt den Festumzug an.

Alles hat gepasst

Kühnhausen hat ein fröhliches Wochenende hinter sich. 140 Jahre Freiwillige Feuerwehr wurde zünftig gefeiert. Am Samstag Morgen war noch nicht klar, ob das Wetter halten würde. Wolken und ab und an ein leichter Niesel ließen während des Festumzuges manchen Blick gen Himmel gehen. Und doch hat es Petrus letztlich mit den Veranstaltern sehr gut gemeint. Am Abend zuvor war die Disco mit DJ Björn gleichermaßen gut besucht wie der Feuerwehrball am Samstag Abend. Auch die Festveranstaltung am Samstag Nachmittag mit viel Unterhaltung und Spaß für Groß und Klein und der Frühschoppen am Sonntag mit großem Spanferkelessen waren gut besucht und boten zudem Gelegenheit, sich zu treffen und zu unterhalten.

Weiterlesen ...

Lars und Ariane Kretschmann vom Förderverein der Kita sammeln Spenden für die neue Rutsche für die Kleinsten.

Engagiert für die Kinder – Erzieherinnen, Eltern und Vereine

Elxleben. Gestern waren Eltern, Großeltern und Geschwister eingeladen zum Familienfest in der Kindertagesstätte „Anne Frank“. Das Team um Kita-Leiterin Petra Hayn hat gemeinsam mit Birgit Hecke, die die musikalische Früherziehung der Kinder leitet, ein Programm aus Liedern und Tänzen zusammengestellt, das vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen wurde. Auch die Kindertanzgruppe des Kirmesvereins erntete mit ihren Auftritten großen Beifall.

Weiterlesen ...

Kindertag – Festtag für die Kleinen

Der Kindertag wird in über 145 Staaten der Welt gefeiert – ein Ehrentag für die Kinder. Begleitet wird er hierzulande von vielen kleinen und großen Festen. Auch kleine Geschenke gibts am 1. Juni. Kindertagesstätten, Schulen und Vereine bereiten den Kindertag oftmals sehr aufwändig vor. Spiel und Spass stehen im Vordergrund, zudem wird die Aktivität der Kinder gefördert.

Weiterlesen ...

Kühnhausen feiert 140 Jahre Freiwillige Feuerwehr

Seit einigen Tagen steht eine aus Strohballen gebaute und rot lackierte Feuerwehr auf einem Feld nahe der Abfahrt Kühnhausen von der B4. Sie weist auf das anstehende Großereignis hin, das in Kühnhausen am kommenden Wochenende stattfinden wird. 140 Jahre alt wird die dortige Freiwillige Feuerwehr. Und das soll gebührend gefeiert werden. 

Weiterlesen ...

Im Gespräch mit Dr. Nicole Surek. Sie führt uns begeistert durch das Helios-Klinikum und erläutert die Vorzüge eines großen Krankenhauses: Alle medizinischen Sparten sind vertreten. Viele Spezialisten am Werk. Fachübergreifend kann hier gearbeitet werden. Ein sog. Maximalversorger ist das Klinikum.

 

Auf der Bühne und im Operationssaal

Fasching 2018. Der Elxlebener Karnevalsclub wird 40. Das Programm ist aufwändig gemacht und wird mit einer gehörigen Portion Herzblut aufgeführt. Zahllose Akteure – perfekt koordiniert. Tänzer, Redner, Comedians geben alles. Bis der Saal kocht. Eine Teamleistung, die in monatelanger fröhlicher, wenn auch anstrengender Arbeit erbracht wird und zum Karneval ihren Höhepunkt findet.

Weiterlesen ...

Geschafft: Die neue Rutsche ist installiert

Es war das erste und auch das größte Projekt des Fördervereins Dachwiger Freibad. Am Samstag war die Mammutaufgabe bewältigt: Eine neue, 25.000 Euro teure Wasserrutsche wurde feierlich eingeweiht.

Weiterlesen ...

Leckeres zum Wochenende Hmmm! 
Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Kalter Hund

Weiterlesen ...

Witterda und Budenheim partnerschaftlich verbunden

Die Gemeinde Budenheim, neun Kilometer westlich von Mainz gelegen, pflegt intensive Kontakte zu verschiedenen Partnergemeinden. Dazu gehören auch Witterda und Walschleben. Längst ist es gute Tradition geworden, dass man sich gegenseitig einlädt und besucht, die Besonderheiten der Orte und die Schönheit der Landschaften des jeweiligen Partners kennenlernt.

Weiterlesen ...

Große Eröffnung der Freibadsaison in Dachwig

Dem Förderverein Dachwiger Freibad steht ein ereignisreicher Samstag bevor: Die Badesaison startet mit der Einweihung der neuen Rutsche um 14 Uhr. Dazu gibt es ein Programm und Gäste aus Politik und Wirtschaft. Um 17 Uhr beginnt das inzwischen schon zum guten Brauch gewordene Grillpicknick.

Weiterlesen ...

Furiose Saison der Rollstuhlbasketballer

Die RSB Thuringia Bulls beenden eine furiose Saison: Deutsche Meister und Sieger der Champions League. Jetzt ist die Planung für die kommende Saison abgeschlossen und die Rollstuhlbasketballer gehen in die Sommerpause.

Weiterlesen ...

Leckeres zum Wochenende Hmmm! 
Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Hefe-Nuss-Zopf

Weiterlesen ...

Schlag auf Schlag – ungeschlagen

Seit nunmehr 11 Spielen sind die Fußballer vom FC ‚An der Fahner Höhe‘ ungeschlagen. Am Mittwoch endete das Spiel gegen den FC ‚Thüringen Weida‘ 2:2 unentschieden. In einer starken ersten Halbzeit platzierte Paul Müller das 1:0 und Carlo Preller das 2:0. In der zweiten Halbzeit zwang Weida die Dachwiger in die Defensive.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis