Vortrag über verändertes Lernen in digitalem Umfeld

Mittwoch Abend, 13. September, findet in der Mehrzweckhalle des Oskar-Gründler-Gymnasiums Gebesee ein Vortrag vom Hamburger Prof. Dr. Peter Struck statt zum Thema „Multimedial vernetzte Kinderzimmer, Smartphones, andere Hirnvernetzungen heutiger junger Menschen und ihr gewandeltes Lernen“ statt. Der Eintritt ist frei, Einlass ab 17.30 Uhr, Beginn 18.30 Uhr.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.