Elxlebener Radsportler weiter auf Erfolgskurs: Richard Stern ist Deutscher Meister

Richard Stern holte am vergangenen Wochenende in Genthin den Sieg bei der Deutschen Meisterschaft im Mannschaftszeitfahren. Über eine Distanz von 20 Kilometern setzten sich der Thüringen-Vierer durch in der Besetzung Richard Stern, Cornell Mäder (Erfurt), Finn Marvin Nixdorf und Oliver Schneider (beide Gera) und gewannen vor den Teams aus Rheinland Pfalz und Sachsen.

Bei den Mädchen der Altersklasse U15 wurde Anna Maria Rosenblath mit Partnerin Tanja Ballhaus vom SV Sömmerda im Paarzeitfahren 16. über die 10-Kilometer-Strecke.

Julian Pascal Kühn hat die Gunst der Stunde beim Sprinter-Cup in Rostock genutzt. In Abwesenheit der Nationalmannschaftsfahrer konnte er seinen ersten Sieg bei einem Sprintturnier feiern. Anton Götz erreichte im Keirinrennen der Altersklasse U17 den vierten Platz.

Autor: B. Köhler  Foto: RV Elxleben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.