Dachwig hat und macht Spaß
15. Oktoberfest wieder hochkarätig besetzt

Die Mutter aller Oktoberfeste – die Wiesn – beginnt Mitte September. In Dachwig startete das sehr sehenswerte Oktoberfestival bereits gestern und heute mit zwei satirischen Unternehmer-Abenden. Morgen erbringen die Kabarettisten „Akademixer“ aus Leipzig wahre Höchstleistungen, um das Publikum mit scharfzüngigem Humor zu unterhalten. „Wir müssen noch gießen“ heißt das aktuelle Programm, das die Schrebergärtner auf`s Korn nimmt. Am Freitag Abend tritt DJ Björn von Radio Top 40 in Aktion und am Samstag erwartet die Gäste ein stimmungsvoller Oktoberfestabend, für den die Organisatoren erneut die original bayerische Oktoberfest-Band „Himmeltaler“ verpflichten konnten und Lederhose und Dirndl als Kleiderordnung festgelegt haben.

Restkarten für das Kabarett am Donnerstag und den Oktoberfestabend am Samstag gibt es im Vorverkauf bei tegut für 10 € und an der Abendkasse für 13 €. Für den Freitagabend mit DJ Björn wird der Eintritt ausschließlich an der Abendkasse entrichtet.

Der Verein „Dachwig hat Spaß e.V.“ schafft es bereits zum 15. Male, diese hochkarätige Veranstaltung zu organisieren. Profis vor und hinter den Kulissen bescheren den Gästen beste Unterhaltung.

Autor: B. Köhler Plakat: Dachwig hat Spaß e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.