Leckeres zum Wochenende

Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Mamorierter Eierlikörrührkuchen

5 Eier, 250 g Zucker, 250 ml Sonnenblumenöl, 250 ml Eierlikör, 300 g Mehl, 1 Tüte Backpulver und 3 Tüten Vanillezucker, 2 EL Kakao

Eier, Zucker und Vanillezucker sehr steif schlagen, nacheinander das Öl und den Eierlikör zugeben. Mehl mit dem Backpulver mischen und löffelweise vorsichtig unterheben. Dreiviertel des Teiges in eine gefettete Kuchenform geben. 2 EL Kakao unter den restlichen Teig rühren, evtl. etwas Sahne oder Milch zugeben und auf den hellen Teig löffelweise setzen. Mit einem Stäbchen den Teig etwas verrühren.

Backen bei 180 Grad ca. 50 - 55 Minuten, (Stäbchenprobe)  

Autor: V. Vogt, Fotos: B. Köhler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.