Leckeres zum Wochenende
Hmmm! Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Selterkuchen

4 Eier, 2 Tassen Zucker, ¾ Tasse Öl, 3 Tassen Mehl, 1 Backpulver und einen gestr. Teelöffel Backpulver, 1 Tasse Selter, 1 Prise Salz, Saft und Schale einer Zitrone

Eier und Zucker schaumig rühren (mindestens 10 Minuten), restliche Zutaten unterrühren, zum Schluss Mehl und Backpulver.

Backen bei 175 Grad ca. 20 Minuten, (Stäbchenprobe)  


Rote Grütze Kuchen

250g Butter, 200g Zucker, 4 Eier, 300g Mehl, 1 Teelöffel Natron, 1/4 l Saure Sahne, 2 Päckchen Rote Grützepulver

Butter und Zucker verrühren, Eier nacheinander zugeben und verrühren, bis kein Zucker mehr „spürbar“ ist. Der Teig soll schön cremig sein. 
Restliche Zutaten einrühren und bei 175 Grad ca. 25-30 Min.backen.

Obenauf Schokoguss streichen.

Autor: V. Vogt, Fotos: V. Vogt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.