Bau des Gewerbeobjektes schreitet voran

Der Bau des modernen Gewerbeobjektes in Elxleben schreitet voran. Nachdem die alte Tankstelle abgerissen, die unterirdischen Tanks nach ökologischen Maßgaben entfernt und die Hohlräume verfüllt worden sind, ist bereits die Bodenplatte gegossen und das Erdgeschoss im Rohbau erstellt worden.

Das neue Gebäude soll noch in diesem Jahr bezugsfertig sein und dann nicht nur die Filiale der Erfurter Bank, sondern auch die Gemeindeverwaltung Elxleben und ein Blumengeschäft beherbergen.

Der Rückbau der Tankstelle gestaltete sich aufwändig. Hier kam Spezialtechnik zum Einsatz, um zu verhindern, dass der Boden belastet wird. Es galt, die Tanks und rückständige Inhalte vollständig zu bergen. Die zuständige Naturschutzbehörde begleitete den Vorgang, auch ein Baugrundsachverständiger war von Anfang an hinzugezogen worden. Die Entsorgung der belasteten Tankstellenelemente verlief reibungslos.

Jetzt sind bereits die Konturen des neuen Gebäudes erkennbar, dass teils ein-, teils zweigeschossig errichtet wird. Die neue Filiale wird – dem Konzept der Erfurter Bank folgend – mit modernster Selbstbedienungstechnik ausgestattet werden und individuelle Bankberatungen nach vorheriger Terminvererinbarung ermöglichen. Eine permanente personelle Besetzung wird es dann in Elxleben nicht mehr geben.

Die Selbstbedienungstechnik wird analog zur neu eingerichteten Filiale in Neudietendorf ausführlich beschriftet. Sollte Hilfe erforderlich werden, dann gibt es eine direkte Leitung zum Kundenservicezentrum, das täglich von 8 bis 20 und samstags von 10 bis 16 Uhr besetzt ist.

Bis es soweit ist, stehen für die kommenden Monate noch der aufwändige Innenausbau, die Gestaltung der Außenanlagen und die technischen Installationen an. Dass der ehrgeizige Fertigstellungstermin Ende 2017 gehalten werden kann, davon ist die Projektleitung fest überzeugt.

Autor: B. Köhler  Fotos: S. Forberg

Etappen des Baufortschrittes

Abriss des alten Tankstellengebäudes

Die Tanks wurden ausgebaut.

Einbau von Schotterstoffsäulen

Erstellung der Bodenplatte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.