Lange Umleitung zu berücksichtigen, Termin um eine Woche verschoben

Nach Informationen des Landratsamtes steht vom Montag, 17. Juli bis zum 29. Juli eine Vollsperrung der B4 zwischen dem Andislebener Kreuz bis zum Ortseingang Gebesee an wegen der Erneuerung des Straßenbelages.

Die Umleitung hat es in sich: B 4 – Andislebener Kreuz – B 176 – Dachwig – Döllstädt – Herbsleben – Bad Tennstedt – Schwerstedt – Straußfurt und in Gegenrichtung.

Der ursprünglich auf den 10. Juli datierte und im Amtsblatt veröffentlichte Umleitungsbeginn ist aktualisiert worden auf den 17. Juli, wie das Landratsamt mitteilt.

Autor: B. Köhler  Fotos: S. Forberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.