Imposantes Feuer und ein entspannter Abend

Walschleben. Am vergangenen Samstag hatte der Kirmesverein zum alljährlichen Traditionsfeuer geladen. Herrliches Sommerwetter, ein imposantes Feuer, kühle Getränke und Gegrilltes sorgten dafür, dass die Besucher einen entspannten Abend auf dem Morgenberg erleben konnten. Die Kinder hatten zudem ein “eigenes“ kleines Lagerfeuer und so die Möglichkeit, Stockbrot zu braten.

Autor: B. Köhler Fotos: Kirmesgesellschaft Walschleben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.