Witterda feiert rund um den Backsteich

Die Sanierung des Backsteiches war das größte und umfassendste Projekt in Witterda im vergangenen Jahr. Heute hat das Bauwerk seine Funktion als Löschteich wiedererlangt und ist zu einem Schmuckstück in Witterdas Ortsmitte avanciert.
Am kommenden Sonntag, 28. Mai, wird er offiziell mit einer Feier eingeweiht, zu der alle Witterdaer, Gäste und Intressenten eingeladen sind.

Ab 10.00 Uhr geselliger Frühschoppen vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr
13.00 Uhr Ansprache des Bürgermeisters und anschließende Beförderungen und Ehrungen der Feuerwehr

Anschließend kurzweiliges Programm mit
– Männerchor „Cäcilia“ Witterda
– Kaffeezeit mit musikalischer Umrahmung
– Vorführung der Jugendfeuerwehr
– Auftritt Männerballett 2018 und andere Überraschungen

Hüpfburg und Kinderschminken, sowie eine Mal- und Bastelstraße am Nachmittag komplettieren das Programm.

Bei schlechtem Wetter, findet die Veranstaltung auf dem Saal statt.

Autor: B. Köhler  Foto: Planungsbüro Dr. Uwe Wilke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.