Wichtiger Ausscheid der Feuerwehren am Samstag in Elxleben

Am Samstag findet im Bereich der alten Sparkasse der Bereichsausscheid der Feuerwehren statt, informiert Ortsbrandmeister Andreas Wenzel. Als Einsatzobjekt wird das ehemalige Gebäude der AOK/Schneiderei genutzt. Ab 8.15 Uhr werden Einsatzübungen durchgeführt, bei denen ein Gebäudebrand, das Retten einer Person sowie das Herstellen eines zweiten Rettungsweges simuliert werden.

Um die Übungen für die Einsatzkräfte so realistisch wie möglich zu gestalten, kommt während der Anfahrten kurzzeitig auch das mit Martinshorn zum Einsatz. Diese Übungen sind unerlässlich für die Kameraden der Feuerwehr, um im Brandfall richtig agieren und Leben retten zu können. Insoweit bittet Ortsbrandmeister Andreas Wenzel um Verständnis bei Anwohnern und Passanten für eventuelle Störungen. Das Ende der Übungen ist für 14 Uhr geplant.

Autor: B. Köhler  Foto: B. Köhler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.