Flohmarkt Kindersachen-Basar voller Erfolg

Der zweitägige Kindersachen-Basar in der Walschlebener Kita war erneut ein voller Erfolg, resümiert die Leiterin der Kindertagesstätte Birgit Bube. Erwartungsgemäß war er am Montag besonders stark frequentiert und entsprechend stark waren die Umsätze. Davon partizipiert der Förderverein der Kita mit 10 Prozent. Die Gelder, die der rührige Verein erwirtschaftet, werden in Spielgeräte oder andere Ausstattungen investiert und kommen ausschließlich den „Walschbergknirpsen“ zugute.

Vor vielen Jahren bereits hatte Erzieherin Cordula Vollrath gemeinsam mit einer Mutter den Flohmarkt initiiert, der zwei Mal pro Jahr stattfindet. Viele Eltern und Mitglieder des Fördervereins helfen tatkräftig beim Auf- und Abbau, der Kirmesverein unterstützt mit Biertischen und -bänken. Im September findet der nächste Kindersachen-Basar statt.

Autor: B. Köhler  Fotos: S. Forberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.