Tanzplatz der Hexen

Seit Monaten schon laufen die Vorbereitungen für den Elxlebener Karneval und seit rund drei Wochen bereits sind die Mitglieder des 1. EKC dabei, aus der Halle der Agrargenossenschaft einen Festsaal zu machen.

Das diesjährige Motto „Mythen, Märchen und Legenden“ findet seinen kreativen Ausdruck in der Gestaltung der Festlocation. Der Tanzboden, eine aufwändige Holzkonstruktion, avanciert da schon mal zum Hexentanzplatz. Wände, Decke und Bühnenverkleidung werden Zug um Zug bunter und die Halle damit fröhlicher. Fröhlich sind die Vereinsmitglieder trotz der Arbeit an den Wochenenden. Rund 250 Arbeitsstunden braucht die Einrichtung und Dekoration. Für den Wagen, mit dem der EKC am traditionellen Erfurter Karnvalsumzug teilnimmt, schlagen noch einmal rund 100 Arbeitsstunden zu Buche. Viele der Männer hängen an ihren Arbeitstag auch unter der Woche noch eine Zusatzschicht an, damit alles rechtzeitig fertig wird. Nicht gezählt sind die Stunden zum Aufhängen der Plakate und zum Verteilen der Flyer. Ebenso wenig wissen die Karnevalisten, wie viel Aufwand letztendlich die Erstellung des rund zweistündigen Programms macht, das am 24. Februar 2017 mit dem Seniorenfasching 15.11 Uhr erstmalig aufgeführt wird.

Ebenfalls am 24. Februar, beim „Rock am Freitag“ treten verschiedene Bands aus Elxleben und Umgebung ab 21 Uhr auf. Der Samstag (25. Februar) startet 15.11 Uhr mit dem Kinderkarneval, 20.11 Uhr beginnt die große Prunksitzung als Höhepunkt der Saison.

Autor: B. Köhler   Fotos: B. Köhler, EKC

Die Vorrichtungen für die Technik werden von Jörg Habermann und Lars Schönthal an der Decke installiert.

Elferratsmitglied Marion Carl beim Wandanstrich

„Mythen, Märchen und Legenden" – das diesjährige Motto sorgfältig auf die Wand aufgetragen von Luisa Carl ...

… und Wiebke Ertmer

Steffen Beyer und David Döpping unterstützen Präsidentin Michaela Gansert tatkräftig.

Sindy Nowak und Lena Surek bereiten den Hexentanzplatz vor.

Auch der Wagen für den Umzug wird derzeit vorbereitet.

Lassen Sie uns Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen über Online-Apotheke finden. Der erste Aspekt eines guten Lebens ist die Gesundheit. Faktoren, die Ihre Entscheidung beeinflussen können, wenn Sie Drogen kaufen, sind anders. Andere Medikamente werden verwendet, um Diabetes zu behandeln. Viele Leute rund um die Welt kennen viagra kaufen ohne rezept. Jetzt nachforschen viele Männer nach dem genauen Keyword 'Viagra ohne Rezept' auf Suchmaschinen. Andere Frage, die wir haben, ist http://grosseportal-de.com/viagra-ersatz.html. Eine generische sexuelle Anklage bei Männern ist die erektile Dysfunktion. Manchmal Männer, die übermäßig wie Marihuana trinken finden es knotig, eine Erektion zu halten und sich an verschreibungspflichtige Medikamente für eine vorübergehende Lösung zu wenden. Oft können die Behandlungsmöglichkeiten sexuelle Dysfunktion Medikamente oder eine Saug-Gerät, das hilft, eine Erektion zu verbessern. In der Regel Web-Site, die bereit ist, ED Medikamente wie Kamagra ohne Rezept zu veräußern ist nicht sicher. Wenn Sie von einer unbekannten Apotheke kaufen, laufen Sie Gefahr, Phony Drogen zu abgewinnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.